Ernährung

Leider reichen Sport und Bewegung nicht aus, um gesund zu leben. Die gesunde Lebensweise ist für die meisten Menschen jedoch schwer im Alltag umzusetzen. Dabei ist es ziemlich einfach, wenn man die Grundprinzipien versteht.

Die Ernährung ist ein wichtiger Aspekt, da die wöchentliche Kalorienzufuhr nicht allein durch das Training ausgeglichen werden kann. Um die richtige Balance zwischen Ernährung und Training für dich zu finden, arbeite ich ausschließlich mit wissenschaftlichen Erkenntnissen. Da jeder Mensch bezüglich der Körperfunktionen und Stoffwechselprozesse individuell ist und zudem unterschiedliche körperliche Konstitutionen ausweist, lege ich viel Wert auf eine gesundheits- und zielorientierte Beratung. Dabei arbeite ich mit Blutdiagnostik. Anhand von speziellen Blutparametern sehe ich, ob eine Stoffwechselstörung vorliegt oder eine derartige Entwicklung statt findend, bevor sich die Erkrankung mit Symptomen zeigt. Ein rechtzeitiges Erkennen ermöglicht es daher, vorbeugend mit Lebensstiländerungen dieser Entwicklung entgegen zu steuern. Gerade bei Zucker- und Fettstoffwechselstörungen werden deutliche Verbesserungen erzielt und eine Medikamenteneinnahme vermieden bzw. die erforderliche Dosis gesenkt. Somit passe ich ihre Ernährung an ihren individuellen Stoffwechsel und ihre Ziele an.